2. Dillinger Big Band Gala

Das Silent Explosion Orchestra widmet sich bei seiner 2. Dillinger Big Band Gala, welche am 13.04.19 in der Stadthalle Dillingen stattfindet, genau dieser Musik. Nach dem großartigen Erfolg der ersten Ausgabe dieses Formats, welche im letzten Jahr mit den beiden Ikonen Jiggs Whigham und Dusko Goykovich stattfand, haben sich Bandleader Kevin Naßhan und seine Musiker dazu die Elite der deutschen Big Band-Szene eingeladen.
Leiten wird das Orchester an diesem Abend Komponist und Arrangeur Jörg Achim Keller. Er war bereits Chefdirigent der HR- und NDR Big Band und gastierte darüber hinaus als musikalischer Leiter bei der WDR- und BBC Big Band sowie beim Deutschen Filmorchester Babelsberg und beim niederländischen Metropole Orchestra. Er arbeitete mit Jazzgrößen wie Al Jarreau, Randy Brecker und Til Brönner sowie Künstlern wie Udo Jürgens und Clueso zusammen.


Neben Keller sind mit Ludwig Nuss an der Posaune und Malte Schiller am Saxophon zwei weitere Solisten zu hören. Ludwig Nuss, übrigens selbst ein Schüler von Jiggs Whigham, ist seit 1996 Mitglied der WDR Big Band und seit 2002 1. Posaunist und Posaunensolist dieses renommierten Ensembles, zudem war er seit 1987 1.Posaunist des Paul Kuhn Orchesters.
Mit Malte Schiller steht auch ein junger Saxophonist aus Berlin, der an der Hochschule in Bremen unterrichtet, auf der Bühne. Sein eigenes Ensemble „Malte Schillers Reed Balloon“ sorgt für großes Aufsehen und wurde mit besten Kritiken belohnt. Er ist außerdem auch als Komponist und Arrangeur tätig und arbeitete so mit Größen wie Kurt Elling oder Max Mutzke zusammen.
Mit Barbara Barth und Andreas Braun sind auch zwei exzellente Sänger zu hören.

Posted In:

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.